0 artikel & videos
0 produkte
0 profil
May 14th, 2018

Happy Muttertag! Das waren die süßesten Posts der Insta-Stars

Früher hieß es an Muttertag Kärtchen schreiben und Blumen verschenken. Heute gehört irgendwie auch ein Instagram-Post zum Muttertagskomplettpaket dazu. Egal, ob aktuelle oder alte Schnappschüsse, es wird einem auf jeden Fall warum ums Herz, wenn die immer perfekt gestylten und hoch professionellen Fashionistas beim Dankeschön an ihre liebsten Mütter auch einfach nur ganz normale Kinder sind.

Ganz bekennendes Mama-Girl ist Caro Daur – und das nicht nur an Muttertag. Die Hamburgerin wohnt noch daheim, wenn sie nicht nur die Welt jettet, und nimmt Mama auch gern mal mit auf ihre Trips und zu den elegantesten Events der Glamourwelt. Sie zeigt, dass man auch als erfolgreiche Businessfrau, denn nichts anderes ist Caro, ein stolzer Familienmensch sein sein.

Auch für Stefanie Giesinger geht nichts ohne Mama. Woher die Frohnatur ihre Ausstrahlung hat, zeigt sie uns immer mal wieder in ihren Storys. Am Muttertag verriet sie uns die wichtigsten Dinge, die sie von ihrer Mama Helene gelernt hat: Vergebung, Akzeptanz, Toleranz und Dankbarkeit.

Kim Kardashian postete neben dem obligatorischen Merci an ihre Mama auch noch ein Bild von sich selbst zusammen mit allen drei Kids – ein seltener Anblick. Bekanntlich wollte Kim selbst gerne so viele Kinder wie Momager Kris haben, allerdings mussten sie und Kanye schon beim dritten Kind, der kleinen Chicago, auf eine Leihmutter zurückgreifen. Ob es wohl bei den drei Kida bleibt? Genug Cousins und Cousinen gäbe es ja!

Shay Mitchell postete einfach ein unfassbar putziges Bild von sich selbst als Baby und scherzte: „Danke, für alles, was du für mich tust, unter anderem mich bedingungslos zu lieben, obwohl ich bei meiner Geburt aussah wie ein 87-jähriger Mann.“

FOTO: instagram carmushka In this style

Carmen Mercedes

More from Carmen Mercedes

You may also like

Keinen Trend mehr verpassen. Immer die Erste sein!

#followus