0 artikel & videos
0 produkte
0 profil
August 10th, 2018

Fancy Food: Die schönsten Smoothie Bowls von Instagram

“Life is too short to eat boring food”, lautet das Motto des 16-jährigen Jose. Vor zwei Jahren beschloss der Junge aus Peru vegan zu leben und sich seine Speisen selbst zuzubereiten. Grund dafür war sein Übergewicht und eine Essstörung, an der er litt.

Jose wohnt noch zu Hause und beginnt täglich nach der Schule kleine Kunstwerke aus Essen zu machen. Er schafft es immer wieder, das einem beim Anblick seines Essens das Wasser im Mund zusammenläuft – selbst bei Usern, die keine Veganer sind. Mit seinen Kreaktionen konnte er nicht nur 1,1 Millionen Follower auf seinem Instagram-Profil ansammeln, sondern auch seine Mama und Schwester dazu bringen, auf tierische Zutaten zu verzichten. Tiere gibt es bei ihm nämlich nur noch als süße Deko.

Die Grundlage seiner Bowls sind oft pürierte, gefrorenen Bananen und Deko aus Schokolade. Als Ei-Ersatz nutzt er so genannte Flax-Eier, die sich aus gemahlenen Leinsamen und Wasser zusammen setzen. Also gar nicht schwer, es ihm nachzumachen und sich mal an einer eigenen veganen Bowl auszuprobieren!

Bei seinen Kunstwerken kommt es ihm vor allem auf die Optik an. Er liebt es, seine Bowls zu schmücken, auch wenn einige Teile nur als Deko zu gebrauchen sind. Der Gedanke dahinter ist, dass er andere Leute dazu inspirieren möchte, sich auch gesünder zu ernähren.

Wahnsinn, was er sich in diesen zwei Jahren alles selbst beigebracht hat! Und mit seinen tollen Bildern konnte er sicher auch schon den einen oder anderen davon überzeugen, mal eine vegane Bowl zu probieren.

You may also like

Keinen Trend mehr verpassen. Immer die Erste sein!

#followus