0 artikel & videos
0 produkte
0 profil
May 14th, 2018

#Couplegoals: Kennt ihr schon den Boy hinter Xenias erfolgreichem Business?

Wenn wir an Xenia Overdose denken, dann kommt uns als erstes ein Instafeed voll mit High Fashion und luxuriösen Orten in den Sinn. Doch wisst ihr, wer hinter all den perfekten Fotos steckt? Ihr Boyfriend Jürgen Mathies!

Die Zwei lernten sich am 11.11.2011 beim Feiern kennen und sind seitdem unzertrennlich. Wer sich jetzt aber denkt „Ach easy mal ein paar Bilder knipsen“, der liegt falsch. Hinter den Pics des Couples steckt nämlich eine Menge Arbeit. Für ein Bild auf dem sie Eis essend auf einer Schaukel sitzt, brauchten die Beiden geschlagene zwei Stunden! Jürgen musste bei 30 Grad dreimal zum Eisstand laufen, bis sie endlich den perfekten Shot eingefangen hatten. Laut Xenia weiß er mittlerweile ganz genau, was sie möchte. Er achtet vor allem auf das Licht, wie die Haare sitzen und ob die Pose natürlich ausschaut.

Ein Beitrag geteilt von XENIA (@xeniaoverdose) am

Jürgen ist aber nicht nur für ihre Bilder verantwortlich, sondern neuerdings auch CEO ihrer Marke. Da muss das Vertrauen ganz schön groß sein. Doch was ist das Erfolgsrezept des Power-Couples?

Schon Jürgens Instagram-Bio lässt mit dem Satz „Nothing but X“ darauf vermuten, dass die Liebe zwischen ihnen sehr groß ist. Für die Bloggerin steckt hinter einer gut funktionierenden Beziehung aber auch viel Arbeit. Sie legt beispielsweise viel Wert auf Humor und darauf, dass man sich gegenseitig in allen Lebenslagen unterstützt. Romantik ist eher weniger ihr Ding. Sie lacht lieber mit ihrem Boyfriend, statt mit ihm verliebt einen Sonnenuntergang zu beobachten.

Dass die Beiden viel Spaß haben, kann man auf Jürgens Instaprofil verfolgen. Dort findet man auch mal nicht so perfekte Bilder der Blondine. Zu ihrem letzten Geburtstag postete er den Satz „Thank you for never losing yourself along the road ❤️“.

Hach, das sind wahre #couplegoals, oder?

FOTO: instagram xeniaoverdose In this style

Xenia Overdose

More from Xenia Overdose

You may also like

Keinen Trend mehr verpassen. Immer die Erste sein!

#followus